Hexenfeuer 30. April 2017 in Einsiedel an der Pappel

29. April, Vormittag

Die Vorbereitungen, wie jedes Jahr von den Kameraden der FFW Einsiedel bestens organisiert, laufen an. Holz trifft ein und der Stapel wird errichtet.

 30. April, Vormittag … bereit!

Hexenfeuer Einsiedel 2017

30. April – Hexenfeuer

Sehr gut besucht war dann die eigentliche Veranstaltung oben an der Pappel.

Im Vorteil waren die Besucher, die sich eine Mütze mitgebracht hatten, denn ein stetiger Südostwind brachte für alle, die nicht unmittelbar am Feuer standen, eine merkliche Abkühlung. Der Wind drehte allerdings den ganzen Abend nicht, so dass der Rauch konstant in eine Richtung zog.

 

Unten noch eine kleine Fotogalerie und ein kurzes Video von der Veranstaltung, die auch dieses Jahr wieder hervorragend von der Freiwilligen Feuerwehr Einsiedel vorbereitet und durchgeführt worden war.

 

 

 

Hexenfeuer Einsiedel 2017

 

Written by heimatwerk

Kommentar verfassen