Von der Kümmelgasse in die Hölle: Fotogalerie ergänzt

 

Hinweisschild Oberförsterbrücke EinsiedelLiebe Einsiedler, besonders liebe Neu-Einsiedler,

zu einer nicht unbedingt ernst zu nehmenden historischen Ortswanderung

laden wir alle Interessierten recht herzlich ein.

 

Am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, treffen wir uns 9.30 Uhr an der „Oberförsterbrücke“,

aber nur bei trockenem Wetter!

Dauer etwa 90 Minuten

Einladung zur historischen OrtswanderungVoraussichtlich erscheinen auch historische Ortspersonen!Einladung zur historischen Ortswanderung

 

Verein Haus und Grund, Heimatsgeschichtsgruppe Einsiedel

 

 


Eine kurze Nachlese

Der von Ingobert Rost geführte Spaziergang war ein voller Erfolg und vermittelte viel (historisches) Wissen aus der Geschichte unseres Ortes.
Obwohl einige der Teilnehmer sich mehr oder weniger intensiv mit Heimatgeschichte befassen, gab es auch für diese ebenfalls noch das eine oder andere Neue.
Auch das „maßlose Überziehen“ der veranschlagten 90 Minuten zeugt vom hohen informellen Wert der Veranstaltung, die letztendlich 2,5 Stunden dauerte.

Wir stellen nachfolgend noch einige Bilder bereit und würden uns freuen, wenn diese eine kleine Anregung (sowohl für den Organisator, als auch für Interessierte) sind, eine solche unterhaltsame Veranstaltung zu wiederholen. Gerne freilich auch auf anderer Strecke.

 

 

 

Written by heimatwerk

1 Comment

Kommentar verfassen