Einsiedler Hauptstraße

 

Einsiedler HauptstraßeDie Einsiedler Hauptstraße hieß auch schon:
Von ? bis 1996: Hauptstraße

 

Bei der Einsiedler Hauptstraße

… handelt es sich um die wichtigste und längste Straße in Einsiedel. Aus nördlicher Richtung, vom Chemnitzer Stadtteil Erfenschlag kommend …

… durchquert sie den gesamten Ort in südlicher Richtung bis nach Dittersdorf.

Mit der Eingemeindung Einsiedels nach Chemnitz (1. Januar 1997) wurde sie in “Einsiedler Hauptstraße” umbenannt, da eine “Hauptstraße” in Chemnitz bereits existierte und keine Straßen mit identischer Bezeichnung in einer Kommune bestehen sollten.
Jedenfalls wurde das bis 1998 so gehandhabt. Spätere Doppelungen in Folge von Eingemeindungen wurden ignoriert, so dass heute in Chemnitz einige Straßennamen mehrfach existieren.
Die Stadt empfiehlt, den Ortsteil anzugeben, um Verwechslungen zu vermeiden und verweist auch auf die unterschiedlichen Postleitzahlen.
Wir empfehlen, auf der ”Chemnitzer Straße” in Chemnitz keinen Herzinfarkt zu bekommen, da dieser Straßenname in der Stadt sechs Mal existiert und Rettungsdienst und Feuerwehr mithin reichlich Auswahl bei der Suche haben …

 


 

 

Auswahl Einsiedler Hauptstraße

 

 

Einsiedler Hauptstraße 1Einsiedler Hauptstraße 1

Prokuristenhaus der Papierfabrik, später Kolonialwaren Fasold

 

 

 


Einsiedler Hauptstr. 3Einsiedler Hauptstraße 3

Gasthof und Lichtspieltheater “Kaiserhof”

 

 

 


Bäckerei Reinhard Grötzschel EinsiedelEinsiedler Hauptstraße 19

Bäckerei Reinhard Grötzschel, später Löffler

 

 

 


Friedrich-Schuster um 1935Einsiedler Hauptstraße 20Die kurzen Artikel

Schuhwaren Hermann Friedrich („Friedrich-Schuster“)

 

 

 


Die kurzen ArtikelEinsiedler Hauptstraße 21

Mehrfamilienwohnhaus

 

 

 


Einsiedler Hauptstr. 22Einsiedler Hauptstraße 22

Aurich-Gut

 

 

 


Tischlerei Otto WeißerEinsiedler Hauptstraße 36

Tischlerei Otto Weißer

 

 

 


Einsiedler Hauptstr. 38Einsiedler Hauptstraße 38

Putzgeschäft Anna Lahr

 

 

 


Restaurant zur Talsperre in Einsiedel, Lithografie um 1907Einsiedler Hauptstraße 42

„Restaurant zur Talsperre“

 

 

 


Roter Konsum in Einsiedel um 1920Einsiedler Hauptstraße 44

Uhrmacher Richard Uhlig, später „Consumverein Einsiedel und Umgegend“, umgangssprachlich auch „Roter Konsum“

 

 

 


Adler-Drogerie Einsiedel März 1987Einsiedler Hauptstraße 47

Gemischtwaren Kaiser, Friseur Belling, später Adler-Drogerie und Schuhgeschäfte

 

 

 


Druckerei Baßler in Einsiedel in den 1930er jJahrenEinsiedler Hauptstraße 48

Druckerei und Buchhandel Karl Baßler

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 51Kosa Einsiedel

“Plätt-Uhlig”, Kosa, Friseur Belling

Heute Friseursalon Andrea Hamar

 

 


Ehemaliges Doktorhäusel 1964Einsiedler Hauptstraße 61

Das Doktorhäusel des Dr. Karl Christian Moritz Ehinger

 

 

 


Doktorbrücke EinsiedelDie Doktorbrücke

in Höhe Einsiedler Hauptstraße 61

 

 

 


Karl Stemmler als ChauffeurEinsiedler Hauptstraße 63

Mietfahrten Karl Stemmler, später Kfz-Werkstatt Albert & Schwebe

 

 

 


Richard Beckert in seiner Werkstatt. Die 1920er Jahre.Einsiedler Hauptstraße 64

„Strick-Beckert“, (viel) später Zeitschriftenshop Bernd Obermaier

 

 

 


My beautiful pictureEinsiedler Hauptstraße 66

Das ehemalige Postgebäude

 

 

 


Pyramide Einsiedel - Der WirtDie Einsiedler Weihnachtspyramide

… in Höhe Einsiedler Hauptstraße 66

 

 

 

 


Lebensmittel Steiniger Einsiedel 1955Einsiedler Hauptstraße 68

Früher Lebensmittel Steiniger, später HO

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 69Bäckerei Jung in Einsiedel um 1910

Früher Bäckerei Jung, später Schönherr. Heute steht das Gebäude unter Denkmalschutz.

 

 

 


Fleischerei Oswald Lohmann Einsiedel 1911Einsiedler Hauptstraße 70

Fleischerei Oswald Lohmann, später Max Richter

 

 

 


Ein kurzer Artikel...Einsiedler Hauptstraße 71

Villa Paul Seifert

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 72 (nicht existent)

Einsiedler Hauptstraße 72

Das Grundstück existiert nicht. Es ist zu vermuten, dass dieses vor langer Zeit im Grundstück Einsiedler Hauptstraße 74 aufging.

 

 


Kolonialwaren Uhlig Einsiedel 1916Die kurzen ArtikelEinsiedler Hauptstraße 73

Kolonialwaren & Fischhandel Uhlig

 

 

 


Villa und Wattefabrik Hahn in Einsiedel nach 1900Einsiedler Hauptstraße 75 und 77

Holzmehl- und Wattefabrik Frank Hahn mit Villa
Weiterhin finden sich hier Daten zum Mühlgraben für die Fabrik und zum sogenannten “Hahngässchen”.

 

 


Apotheke Einsiedel 1982Einsiedler Hauptstraße 76

Lehngericht Einsiedel, seit 1868 Apotheke

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 81

Historisches Mehrfamilienwohnhaus, Baujahr 1881

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 82Zwei Geschäfte in der Einsiedler Hauptstr. 82

Uhren & Schmuck Richard Uhlig, später Textil-Kaufhaus des „Konsum“, dann „Mode-Haus Einsiedel“ mit Post-Agentur

 

 

 


Milch-HO Einsiedel vorher Grünwaren-HofmannEinsiedler Hauptstraße 83

„Grünwaren-Hofmann“, später „Milch-HO“

 

 

 


Luthereiche EinsiedelDie Luthereiche

… in Höhe Einsiedler Hauptstraße 83

 

 

 


Buchbinderei Max ZickmantelEinsiedler Hauptstraße 84 und 86

Verlag & Buchbinderei Max Zickmantel

 

 

 


Restaurant zum Bahnhof in Einsiedel in den 1930er JahrenEinsiedler Hauptstraße 85

“Restaurant zum Bahnhof”

 

 

 


Zigarren-Krause, Einsiedel, Hauptstr. 87 1934Einsiedler Hauptstraße 87

„Cigarren-Krause“, „Schokoladen-Selbmann“, “Destille”, DLK und viele Geschäfte und Handwerker mehr …

 

 

 


Friedenseiche 1871 in EinsiedelDie Friedenseiche 1871

… in Höhe Einsiedler Hauptstraße 87

 

 

 


Werbedia Creme MousonEinsiedler Hauptstraße 88

Vom Handelshaus C. B. Reinicke zum Eins-Zwo-Gesundheitsstudio
Aber zwischen den beiden so unterschiedlichen Gewerben gab es viele andere Unternehmungen hier …

 

 

 


Bäckerei Max Kandler, Einsiedel, Hauptstr. 89Einsiedler Hauptstraße 89

Die Bäckereien Kandler, Hertel, Pilz und einige ganz andere Geschäfte

 

 

 


Teuerungseiche EinsiedelDie Teuerungseiche

… in Höhe Einsiedler Hauptstraße 89

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 90

Fleischerei Moritz Fischer, später Walter Edel und Nachfolger

 

 

 


Hauptstr. 91 & 91a in Einsiedel 1969Einsiedler Hauptstraße 91 und 91a

Die gewerblichen Nutzungen des Doppelhauses sind ungezählt, aber viele davon listet diese Seite auf…

 

 

 


Tankstelle/Zapfsäule "Standard", Einsiedel, Ende der 1930er JahreEinsiedler Hauptstraße 93

Klempnerei Arthur Matz, Tankstelle “Standard”, Schlosserei Anton Matthes

… und eine über 100-Jährige

 

 


Dr. Adolf BrauneEinsiedler Hauptstraße 94

Dr. med. Adolf Braune

 

 

 


Gasthof Einsiedel 1912 Einsiedler Hauptstraße 95 und 95a

Früher Gasthof Einsiedel, jetzt das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Einsiedel

 

 

 


Feuerwehrumzug Einsiedel 1930er Jahre.Einsiedler Hauptstraße 97

„Riedels Erben“:
Mahlmühle, Fabrik, Wohn- & Geschäftshaus, heute EDEKA. Eine recht umfangreiche Seite, die auch Bilder und Informationen zur ehemaligen Tankstelle und dem Mühlgraben liefert.

 

 


Bruno Uhlmann mit seinen PferdenEinsiedler Hauptstraße 98

Fuhrgeschäft und Brennstoffhandel Bruno Ullmann

 

 

 


eh100Einsiedler Hauptstraße 100

Die Hausnummer 100 existiert nicht. Es wurden bisher keine Belege, Fotos oder ähnliches über das Grundstück gefunden, eine Befragung der Besitzer der beiden Nachbargrundstücke Nr. 98 und 102 blieb ohne Ergebnis.

 

 


Einsiedler Hauptstraße 102 Die Bäckereien Steudten, Weiß und FrohsEinsiedler Hauptstraße 102

Die Bäckereien Steudten, Weiß und Frohs, heute „Café Lebensart“

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 103Einsiedler Konfektionshaus Paul Schroll, früher Berbisdorf

Ein „Textilhandelshaus“

 

 

 


Kinderhort Einsiedel im Winter 1964/65Die kurzen ArtikelEinsiedler Hauptstraße 112

Mehrfamilienwohnhaus

 

 

 


Postkarte Schützenhaus Einsiedel 1903Einsiedler Hauptstraße 120

Restaurant „Schützenhaus Einsiedel“

 

 

 


Bäckerei Nötzel in EinsiedelEinsiedler Hauptstraße 122

Bäckerei Frey, später Nötzel

 

 

 


Einsiedler Hauptstraße 124 in den 1930er Jahren mit Aufgang zum Stahlhelmheim..Einsiedler Hauptstraße 124

Kempe-Maler und „Stahlhelmheim“

 

 

 


Stellmacherei Reichel EinsiedelEinsiedler Hauptstraße 125

Stellmacherei Emil Reichel, später Rudolf Schwalbe

 

 

 


Einsiedel, Hauptstraße 127, in den 1920er JahrenEinsiedler Hauptstraße 127

“Cigarren-Kunze”, Maßschneiderei Erich Kahle

 

 

 


Drei Eichen Januar 1970Einsiedler Hauptstraße 133

Ehemals Gasthaus „Drei Eichen“, später Kultursaal „20. Jahrestag der DDR“

 

 

 


Sportlerheim Einsiedel Mai 1959Einsiedler Hauptstraße 133a

Sportlerheim Einsiedel, die „Höhle“

 

 

 


EinsiedlerEinsiedler Hauptstraße 144

Einsiedler Brauhaus

 

 

 


Mehrfamilienhaus Hauptstr. 145 in EinsiedelDie kurzen ArtikelEinsiedler Hauptstraße 145

Mehrfamilienwohnhaus, Baujahr 1938

 

 

 


Wohnhaus mit Wohnungen für Bedienstete der Brauerei Einsiedel Mitte der 1960er JahreEinsiedler Hauptstraße 148

Früher Wohnhaus des Einsiedler Brauhauses, heute Lagerhalle

 

 

 


Fischl-Müller beim Parfest in EinsiedelEinsiedler Hauptstraße 160

Kolonialwaren Müller, genannt “Fischl-Müller”

 

 

 


 

 

Kommentar verfassen