Harthauer Weg

Beim Harthauer Weg handelt es sich um den ehemaligen Pfarrhübelweg, der sich bis zur Höhe zwischen Einsiedel und Harthau zwischen den Feldern schlängelte, die früher als Pfarrlehen der Einsiedler Kirche gehörten.

Harthauer Weg Einsiedel
Der Harthauer Weg hieß auch schon:

 

 

Von ? bis Mitte der 1920er Jahre: Kirchgasse

Die heutigen Gebäude Harthauer Weg 1 bis 4 wurden bis Ende der 1920er Jahre als “Kirchgasse” unter der gleichen Hausnummer geführt. Ab 1924 begann der Bau der Siedlung und der untere Teil eines Feldweges Richtung Harthau und der Bereich der Kirchgasse mit den Nummern 1 bis 4 wurden zur Straße ausgebaut. Aus diesen Grunde erfolgte dann die Umbenennung dieses Teils der Kirchgasse und des nunmehr befestigten Feldweges in Harthauer Straße. Noch heute ist es so, dass die Kirchgasse erst bei Nummer 5 beginnt.

Chemnitz HarthauVon Mitte der 1920er Jahre bis 1996: Harthauer Straße

Die (bis Ende der Siedlung befestigte) Straße führt in westlicher Richtung in Verlängerung mit Feldwegen und einer mit Betonelementen befestigten “Rollbahn” zum Chemnitzer Stadtteil Harthau.
Heute erreicht man dort nach etwa 4 km die Endhaltestelle der elektrischen Straßenbahn der Linie 6 sowie einen Haltepunkt der Citybahn, welche zwischen Chemnitz/Hbf und Stollberg pendelt.
Mit der Eingemeindung nach Chemnitz am1. Januar 1997 wurde die Straße in Harthauer Weg umbenannt, da eine Harthauer Straße in Chemnitz bereits existierte und keine Straßen mit identischer Bezeichnung in einer Kommune bestehen sollten.

 

 

 

 

 


 

 

Auswahl Harthauer Weg mit Siedlung

 

Fotoatelier Hermann Förster, Ludwig Roux, Ingeburg Löffler. Weiterhin Farbenhandlung Ernst Preißler.Harthauer Weg 1

Fotoatelier Hermann Förster, Ludwig Roux, Ingeburg Löffler. Weiterhin Farbenhandlung Ernst Preißler

 

 

 


Das ehemalige PfarrgutHarthauer Weg 2

Das ehemalige Pfarrgut

 

 

 


Harthauer Weg 3 in Einsiedel um 1900Harthauer Weg 3

Gemeindeverwaltung Einsiedel, später Mineralwasserfabrik und Biergroßhandlung Karl Stemmler

 

 

 


Die Einsiedler SchulenHarthauer Weg 5

Die Einsiedler Schulen

Zusätzlich auf auf zwei Unterseiten:

  • Schulturnhalle Einsiedel
  • Kinderlandverschickung – Das Lager Sa. 165 in der Volksschule Einsiedel

Harthauer Weg - Neuer Friedhof Kriegerdenkmal "Unseren Helden 1914-18"Kriegerdenkmal “Unseren Helden 1914-18”

Harthauer Weg – Neuer Friedhof

 

 

 


BauherrenHarthauer Weg 6

Mehrfamilienhaus aus der Anfangszeit der Siedlungsbebauung

 

 

 


Badebetrieb im Naturbad EinsiedelHarthauer Weg 15 – 17 – 19

Naturbad mit Schweizerhäusel

 

 

 


Einsiedel, Siedlung um 1935Die (Pfarrhübel-) Siedlung

Eine Foto- und Datensammlung zum Wohngebiet in seiner Gesamtheit und weiterführende Verweise zu den einzelnen Straßen ebenda.

 

 

 


 

 

Kommentar verfassen